Thursday, April 25, 2013

er hat Rücken

Ein Bild des Jammers ist er, das kleine Mixlein, aber Ihr habt mich nicht gesehen, ich sah entsetzlich aus. Was war passiert? Nun, letzte Nacht habe ich kein Auge zugetan, weil mein kleines Mixlein neben meinem Bett STAND, etwas schief und den Kopf zur Seite gedreht und wenn man ihn anfasste, dann fiepte er.

In die Tierklinik wollte ich nicht, die schieben ihn gleich für 240 Euro ins MRT und was weiß ich, was die noch alles für teuer Geld anstellen, unser Tierarzt kennt ihn, da wollte ich hin. Und so war ich dann heute morgen auch direkt da, noch vor der Zeit.

Rücken hat der kleine Kerl!! Hatte er schonmal, sagte der Tierarzt, als er in den Computer schaute. Stand da. Rücken. Also wieder Spritze und Pillen und was soll ich Euch sagen, Rücken ist weg, so schnell habe ich noch keinen Hund aus der Praxis rennen sehen, Rücken hin, Rücken her.

Aber das Mixlein kann leiden, ganz  nach dem Motto, lerne klagen ohne zu leiden... äh... also ich meine, er kann einem schon ziemlich offensiv zeigen, dass er bedauert werden möchte, und zwar ausgiebigst ;-)

Natürlich habe ich ihn bedauert, ich hebe ihn jetzt immer ins Auto und hebe ihn auch wieder raus, springen soll er nicht mehr. Das hatte er fein schnell raus, das heben, ist ja auch bequem. Und anschließend, so nach dem heben, kann man sich ja auch wieder ein wenig bedauern lassen.

Hunde sind auch nur Menschen.

;-)

9 comments:

Bente said...

Och, RÜCKEN haben ja soviele - nun auch das Mixlein - aber es hat ja GsD nicht so viele Kilos und läßt sich leicht tragen - und auch leicht bedauern :-)
Liebe Grüße - und eine schnelle Genesung.

Beagle-Tibi said...

Rücken haben ist voll doof...
ich habe auch Rücken und mein Frauchen wird echt sehr böse mit mir, wenn ich versuche aus dem Auto zu hüpfen, bevor sie mich raus heben kann. Du da hat sie mich sogar schon mal zur Strafe am Ohr gezogen...
Nur gut, dass du nach der Spritze wieder rennen konntest.
Wuff Tibi

Emma said...

Wir wünschen dem Mixlein gute Besserung. Hoffentlich sind die Schmerzen weg. Armes Mixlein. Leiden kann die Lotte auch prima. Die hat zwar nicht Rücken, sondern manchmal Bauch. Sie leidet dann immer so lange bis Frauchen den Kühlschrank auf macht. Spätestens beim Käse ist der Bauch vergessen.
Liebe Grüße von Emma, Lotte und Frauchen

Arno Vom Altvilstal said...

Wir wünschen Gute Besserung und hoffen es kommt nicht mehr. Meine Mamma ist auch so eine Leidende und trotzdem muss sie mich auch ins Auto heben, denn ich hatte es mit dem Ellbogen...
Liebe Grüße
Dein Arno

Loving Max said...

What a cute little sleepy head ��

Enya said...

Gute Besserung! Und auf das "der Rücken" sobald nicht wiederkommt! :)
LG, Enya

Il SegusetterCosimo said...

Hallo,

ich bin der Cosimo aus Italien und habe mal bei euch vorbeigeschnüffelt und was muss ich da lesen? das es dem armen Mixlein gar nicht gut geht!! das tut mir natürlich sehr leid und jetzt wo ich euch gefunden habe, werde ich oefters vorbeischauen, um zu sehen, wie die Situation so verlaeuft!
Wenn ihr lust habt, koennt ihr ja auch bei mir mal reinschauen, um zu sehen, was wir 4Beiner so in Italien treiben!!

Ciao
Cosimo euer neuer Freund aus Italien

sandy said...

na da wünsche ich doch auch gute besserung. und bin froh das ich sowas nicht kenne. hoffe das "rücken" nicht so schnell wieder kommt.
pfotig sandy

Sali said...

Oh, oh - aua Rücken kenne ich von Chiru nur zu gut und auch die entsprechenden Tierarztkosten... nach denen man immer noch nicht weiß was es ist...
Ich wünsche dem kleinen "Mixlein" gute Besserung und hoffe das er wieder munter durch die Gegend rennt!
Liebe Grüße
Sali