Thursday, October 18, 2012

Hunde in New York

Schaut Euch mal diesen Blogeintrag an, es ist der Blog von Buster, einem Hund aus New York. Da soll noch mal einer sagen, Hunde in der Großstadt haben es nicht gut, ich glaube, das stimmt nicht immer und so einfach kann man das nicht sagen. Jedenfalls scheinen sie sich dort recht gut zu amüsieren ;-)

Ich lebe mit meinen Hunden
trotzdem lieber auf dem Lande

4 comments:

Beagleflüsterin said...

Hallo,

oh ja ich lebe auch lieber auf dem Lande. New York und andere Großstätte
schaue ich mir lieber nur an.

LG Manuela

Bonnie. Immer der Nase nach. said...

Also ich lebe ja mitten in Frankfurt und muss sagen, dass es hier suuuper ist. Wir haben ganz große Hundewiesen und auf denen treffe ich immer ganz viele Hundekumpels.

U-Bahn-, Bus- und Straßenbahnfahren ist mein Lieblingsbeschäftigung :)

Eine tierische Freundschaft said...

Der sieht ja toll aus und auch der Name passt richtig. :-)

Lieben Gruß
(ovo)

Pfotengang said...

Wir leben auch gerne auf dem Land und möchten da auch gar nicht weg. Beso´nders weil Frauchen immer sagt, dass es uns in einer Stadtwohnung gar nicht gäbe.

Übrigens... Kimi ist auch ein ehemaliger spanischer Strassenhund, haben wir das schon erzählt?