Tuesday, September 11, 2012

Ein Bienchen im hohen Gras

Biene bei ihrer Lieblingsbeschäftigung, Holzstöcke suchen und herumtragen. Heute geht das leider nicht so, weil es regnet und regnet und regnet, das macht ihr normalerweise nichts aus, aber dann gehen wir lieber im Wald. Dort muss sie an die Leine, wie das Mixlein auch, weil dort leben Rehe und noch schöner als Stöcke suchen ist andere Vierbeiner jagen ;-)

3 comments:

Pfotengang said...

Ja die Sache mit den Rehen. Die kennen wir auch, besonders unsere kleine Spanierin, die früher auch gerne ausgebüxt ist und suf Streifzug ging. Heute ist sie etwas ruhiger geworden :)

Emma said...

Also ehe wir Stöcke schleppen, rennen wir lieber hinter Rehe und Hasen her. Aber nur wenn die rennen. Wenn die stehen bleiben interessieren die uns nicht. Aber darauf kann sich Frauchen ja nicht verlassen.
Liebe wauzis von Emma und Lotte

Beagleflüsterin said...

Hallo,

sucht Ihr schon Holz für
den kommenden Winter?

LG Manuela